FledermausFledermaus Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien

Kleindestillieranlage

Kleindestillieranlage

In Kleindestillieranlagen wurde Rohöl in Dieselkraftstoff sowie Ottokraftstoff hergestellt. Jede Kleindestillieranlage (auch Ofenanlage genannt) wurde so konzipiert um rund 6.000 Tonnen Kraftstoff pro Monat produzieren zu können. Jede Doppelanlage Ofen bestand aus mehreren Tanks zur Aufnahme des Rohöls, zur Lagerung des fertigen Kraftstoffs und zur Aufnahme der Produktionsrückstände, welche beim Destillieren entstanden. Die Ofenanlagen wurden größtenteils Übertage errichtet und haben bis auf eine keine Decknamen. Zur Auflistung der Doppelofen-Anlagen >hier klicken<

Titel Bearbeitungsdatum
Ofen Anlagen Übersicht - Projekt Ofen: Es wurden 22 Doppelanlagen geplant 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 19/20 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 21/22 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 1/2 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 3/4 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 37/38 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 5/6 29. August 2023
U-Verlagerung Ofen 7/8 29. August 2023